Proscalpin Finasterid

13.40

Hersteller: Glück
Substanz: Finasterid
Paket: 1 mg / Tab. (50 Tab.)

Artikelnummer: 660 Kategorie:

Beschreibung

Über die Marke Proscalpin

Proscalpin ist die Gesundheitsmarke von Fortune und wird von Fortune selbst in Indien hergestellt. Fortune Healthcare ist ein nach ISO 9001:2000 zertifiziertes pharmazeutisches Unternehmen, das sich mit der Herstellung, Vermarktung und Lieferung von Gesundheitslösungen beschäftigt. Seit 2009 ist Fortune Healthcare einer der vertrauenswürdigsten Hersteller von Generika, der erstklassige, wirksame und hochwertige Medikamente für Kunden auf der ganzen Welt herstellt.

Über das Medikament

Proscalpin ist ein Mittel der Wahl bei Haarausfall oder Glatzenbildung bei Männern. Finasterid ist der Hauptbestandteil von Proscalpin und hilft bei der Wiederherstellung des Haarausfalls. Es ist ein Typ-II-5-Reduktasehemmer.

Stärke und Dosierung von Proscalpin

Proscalpin hat den Wirkstoff in 1 mg Stärke

US-Marken entsprechen Proscalpin

Proscar und Propecia sind die Marken, die für Finasteridsalz auf dem US-Markt als Alternative zur indischen Marke erhältlich sind.

Verwendung des Finasteridsalzes in Proscalpin

MPB: Es wird hauptsächlich zur Behandlung von Haarausfall bei Männern eingesetzt. Finasterid wird verwendet, um den Haarausfall zu verlangsamen.

Wie Proscalpin wirkt

Finasterid ist in erster Linie ein Typ-II-5-Reduktase-Hemmer. Daher ist es ein 5-Alpha-Reduktase-Hemmer. 5-Alpha-Reduktase ist das Enzym, das Testosteron in Dihydrotestosteron umwandelt, das den Tod des Follikels verursacht. Einmal abgestorbene Haarfollikel wachsen nicht mehr nach. Daher wirkt Proscalpin, indem es dieses Enzym hemmt und den Glatzenbildungsprozess verlangsamt.

Wie ist das Medikament einzunehmen?

Nehmen Sie einmal täglich eine Tablette mit einem vollen Glas Wasser ein.

Dosierung

Die Dosierung richtet sich nach dem Rat des Arztes. Daher wird empfohlen, das Medikament gemäß den Anweisungen Ihres Arztes einzunehmen.

Wie lange soll das Proscalpin weitergehen?

Nehmen Sie das Medikament mindestens 8-12 Monate lang ein, eine Tablette pro Tag. Fragen Sie Ihren Arzt, wann Sie das Medikament absetzen sollten. Ihr Arzt wird Sie bei Bedarf über mögliche Dosisänderungen informieren.

Was passiert, wenn Sie die Dosierung vergessen?
Keine Selbstdosierung mehr. Wenn Sie die Dosis verpasst haben, gehen Sie zum nächsten Zeitrahmen für das nächste Medikament.
Nehmen Sie nur einmal täglich ein Medikament ein.

Mögliche Arzneimittelwechselwirkungen mit Proscalpin
Es gibt keine Arzneimittelwechselwirkung mit dem Arzneimittel von klinischer Bedeutung.

Wann Sie Proscalpin NICHT einnehmen sollten

Wenn Sie allergisch gegen einen der Bestandteile des Arzneimittels sind, vermeiden Sie bitte die Einnahme von Proscalpin. Informieren Sie Ihren Arzt und befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes.

Proscalpin Nebenwirkungen oder Nebenwirkungen

Nebenwirkungen reichen von
• Kopfschmerzen
• Schwindel
• Die Schwäche
• Schwellungen an Füßen, Händen oder Brust.

Nebenwirkungen einer Überdosierung von Finasterid oder Proscalpin

• Die Nebenwirkungen einer Überdosierung sind von Patient zu Patient unterschiedlich. Die allgemeinen Nebenwirkungen einer Überdosierung sind jedoch: Impotenz, Verlust des Interesses an Sex oder Schwierigkeiten beim Orgasmus,
• anormale Ejakulation
• Schwellung der Hände oder Füße
• Schwellung oder Empfindlichkeit der Brüste
• Schwindel, Schwäche
• das Gefühl haben, ohnmächtig zu werden
• Kopfschmerzen
• eine laufende Nase

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Proscalpin Finasterid“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.