Testobase Testosteron-Suspension

54.50

Hersteller: Alpha Pharma
Substanz: Testosteronsuspension
Paket: 100 mg / Ampere. (10 Ampere)

Artikelnummer: 574 Kategorie:

Beschreibung

Testobase 100 (Testosteron-Wasserbasis) 10 Ampere 100 mg / 1 ml

Überblick und Geschichte des Testosteronentzugs

Testosteron-Suspension ist eine injizierbare Zubereitung aus reinem, unmodifiziertem und unverestertem Testosteron, die fast immer in einer wässrigen Basis in Mikrokristallen suspendiert ist (daher der Name Testosteron-Suspension). In der Welt des Bodybuildings und der Leichtathletik gilt Testosteron-Suspension als die stärkste und potenteste Form von injizierbarem Testosteron und ist dafür bekannt, dass es einige der schnellsten Veränderungen in Masse, Stärke und Körperbau aller injizierbaren Präparate hervorruft. Dies hat viele Gründe. Der erste Grund ist, dass dies die reinste Form von Testosteron ist, unmodifiziert und unverestert, was bedeutet, dass es sofort aktiv ist, sobald es in den Körper injiziert wird. Da kein zusätzlicher Ester an das Testosteronmolekül gebunden ist, gibt es außerdem mehr Gesamttestosteron pro mg Testosteronsuspension, was es zu einem viel wirksameren Produkt macht. Da Fremdgewichte beim Gesamtgewicht der Substanz berücksichtigt werden müssen, produzieren veresterte Formate von Testosteron (oder einem beliebigen Hormon) wie Testosterone Propionate, Testosterone Enanthate und Testosterone Cypionate nicht alle 100 mg Testosteron in 100 mg Testosterone Enanthate Beispiel. Sobald der Körper den an das Molekül gebundenen Ester auslöscht, wird das Gewicht des Esters entfernt, und so befinden sich beispielsweise in 100 mg Testosteron Enanthate tatsächlich etwa 70 mg Testosteron. 100 mg Testosteronsuspension produzieren jedoch genau 100 mg Testosteron.Da veresterte Varianten von Testosteron eine längere Halbwertszeit haben und ihre Ester entfernt werden müssen (vor der Freisetzung von reinem Testosteron), werden optimale Spitzenplasmaspiegel oft innerhalb von Wochen nach der Anwendung erreicht. Dies ist beim Testosteronentzug nicht der Fall, wo innerhalb von Stunden optimale Blutplasmaspitzenwerte erreicht werden.

Beispielsweise dauert es bei der Anwendung von längeren Testosteronestern, wie Testosteronenanthat und Cypionat, etwa 4 bis 5 Wochen (manche Anwender berichten sogar bis zu 6 Wochen), bevor Zuwächse an Masse und Kraft eintreten. Beim Testosteronentzug werden Zuwächse normalerweise innerhalb der ersten Woche der Anwendung erzielt, und für 4 Wochen in einem Testosteronentzugszyklus werden die meisten Zuwächse im Allgemeinen erzielt (währenddessen werden in diesem gleichen Zeitraum die Größen des länger wirkenden Testosterons nur sein sobald sie zu wirken begonnen haben).

Testosteronsuspension ist vielleicht das älteste Präparat für anabole Steroide, das erstmals in den frühen 1930er Jahren von deutschen Wissenschaftlern isoliert und synthetisiert wurde. Es ist das allererste Testosteronpräparat, das jemals für den Gebrauch entwickelt wurde, und es ist mehrere Jahre älter als die langsamer veresterten Varianten von Testosteron. Testosteronpropionat wurde Mitte der 1930er Jahre entwickelt und Testosteron Enanthate war in den 1950er Jahren erhältlich, aber Testosteronsuspension war in dieser Zeit immer noch beliebt, obwohl es weithin als eine viel seltenere Form von Testosteron angesehen wurde, als es war, weil es unbequem und unbequem zu injizieren war zu den schmerzhaften Injektionen und der sehr kurzen Halbwertszeit, die sehr häufige Injektionen erforderte.Im Vergleich dazu erforderte Testosteronpropionat Injektionen jeden zweiten Tag alle vier Tage und Testosteron Enanthate erforderte Injektionen, die ein- oder zweimal pro Woche verabreicht werden mussten. Testosteron-Suspension erfordert mindestens tägliche Injektionen, wenn nicht mehrmals täglich. Testosteronsuspension ist das am längsten anhaltende Testosteronprodukt auf dem verschreibungspflichtigen Markt, sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Übersee, und ist unter vielen amerikanischen Handels- und Markennamen erhältlich, wie z. Testosteron von Funk, Virosteron von Endo und wässriges Testosteron von National Drug Company. Testosteronsuspension ist vielleicht so weit verbreitet und wird in so zahlreichen Mengen und Marken hergestellt, dass es unzählige Marken- und Generikanamen gibt.

Chemische Eigenschaften der Testosteronsuspension

Testosteronsuspension ist ein injizierbares Testosteronprodukt, das freies, reines, unmodifiziertes Testosteron in mikrokristalliner Form enthält, das in einer wässrigen Basis suspendiert ist. Da in diesem Fall keine Esterbindung am Testosteronmolekül vorhanden ist, ist seine Halbwertszeit im Vergleich zu anderen injizierbaren Formaten von Testosteron erheblich verkürzt, wodurch seine Halbwertszeit 2 bis 4 Stunden beträgt (wobei einige Studien 24 mal 39 Stunden angeben). Wie bereits erwähnt, ist es wichtig zu verstehen, dass, da die Testosteronsuspension keine veresterte Carbonsäure enthält, eine Person, die sie verwendet, weit mehr Testosteron pro mg Injektion erhält als jede andere Form von Testosteron. 100 mg Testosteronsuspension produzieren 100 mg Testosteron. Zum Vergleich: 100 mg Testosteron Enanthate produzieren nur 70 mg Testosteron (nachdem der Enanthate-Ester durch Enzyme im Körper entfernt wurde, wodurch Testosteron frei bleibt).

Eigenschaften der Testosteronsuspension

Es ist seit jeher bekannt, dass Testosteron große Mengen an Stickstoffretention im Muskelgewebe fördert, wobei Studien darauf hindeuten, dass dies zu einer signifikanten Zunahme der Mager- und Muskelmasse führt. Testosteron ist auch für seine Fähigkeit bekannt, den IGF-1-Spiegel (Insulin-ähnlicher Wachstumsfaktor 1) im Muskelgewebe signifikant zu erhöhen, was weiter zu einer signifikanten Steigerung der Muskelmasse und -kraft beiträgt. Eine Studie über die Wirkung von Testosteron im Muskelgewebe zeigte, dass dies hauptsächlich durch seine Fähigkeit geschieht, Satellitenzellen im Muskelgewebe zu aktivieren, was für seine Rolle bei der Reparatur beschädigter Muskelfasern sehr wichtig ist. Dieselbe Studie zeigte auch, dass Testosteron die Fähigkeit besitzt, die Hypogenese (die Ansammlung von Fett) zu hemmen und die Fähigkeit, die Größe von Motoneuronen zu erhöhen. Es wurde festgestellt, dass Testosteron seine muskelwachstums- und kraftfördernden Wirkungen hauptsächlich durch die Wechselwirkung mit dem in den Muskelzellen befindlichen Androgenrezeptor als einem seiner Hauptmechanismen erzielt. Androgene wie Testosteron erhöhen auch die Anzahl der roten Blutkörperchen, indem sie den Anstieg von Erythropoietin in den Nieren stimulieren, was zu einem besseren Sauerstofftransport im ganzen Körper führt und somit die Ausdauer des Sportlers erhöht.

Testosteron im Allgemeinen gilt als eines der besten Mittel, das Masse und Masse hinzufügt. Diejenigen, die Masse aufbauen möchten, werden mit der Verwendung einer Testosteronsuspension schnellere Ergebnisse erzielen als mit jeder anderen Form von Testosteron. Es wurde auch festgestellt, dass es eine Beziehung zwischen der verwendeten Dosis und dem Ausmaß des Muskelwachstums gibt, dh je höher die Dosis, desto größer das erlebte Wachstum.Testosteron ist das, was als das ursprüngliche anabole Steroid angesehen werden würde, das natürlich und endogen in allen Menschen und den meisten Tierarten produziert wird. Testosteronsuspension kann für jedes bestimmte Ziel verwendet werden, da Testosteron das vielseitigste anabole Steroid ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Testobase Testosteron-Suspension“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert