Stan-Max Orales Stanozolol

29.60

Hersteller: Maxtreme
Substanz: Orales Stanozolol
Paket: 10 mg / Tab. (100 Tab.)

Artikelnummer: 524 Kategorie:

Beschreibung

Stan-Max Orales Stanozolol

Stan-Max ist ein neues Medikament der Firma Maxtreme Pharma, abgeleitet vom bekannten DHT. Das Steroid ist ein Analogon von Stan-Max und kann bis heute zu Recht als eines der besten Medikamente für eine schnelle Qualitätsmasse angesehen werden. Darüber hinaus hat injizierbares Stanozolol hervorragende Fettverbrennungseigenschaften, sodass es Sportlern während eines Schneidezyklus und nur jedem empfohlen werden kann, der abnehmen möchte.

Stan-Max hat andere nützliche Eigenschaften von Sportlern ist Stanozolol, das der Hauptwirkstoff des Wirkstoffdepots Winstrol ist, verbessert die Ablagerung von Kalzium und Phosphor im Knochengewebe, was die Knochen stark stärkt. Darüber hinaus stellten die Wissenschaftler bei Sportlern, die Steroide einnahmen, eine fortgeschrittene Synthese von Erythroprotein fest. Dieser Stoff ist für die Sauerstoffversorgung des Körpergewebes verantwortlich und trägt zur Verbesserung der Muskelnährstoffversorgung bei.

STAN-MAX-DOSIERUNG
Optimale Dosierung Stanozolol injizierbare Experten betrachten die Einnahme von 50 mg dreimal pro Woche und die Wirksamkeit zweimal als minimal. Der Zyklus der Einnahme dieses anabolen Steroids dauert 6-9 Wochen. Stan-Max Maxtreme Pharma wird mit Steroidarzneimitteln wie Dianabol, Turinabol, Trenbolon kombiniert und ergänzt deren Wirkung. Kaufen Sie das Stan Max Fahrrad sowohl für erfahrene Athleten als auch für Neueinsteiger.

STAN-MAX NEBENWIRKUNGEN
Stanozolol hat ein Minimum an Nebenwirkungen. Bei der langen Aufnahme von Stan kann Max Schmerzen in den Gelenken haben, die unmittelbar nach dem Absetzen des Medikaments auftreten. Eine Arzneistoffaromatisierung tritt nicht auf, so dass die Konsolidierung der Post-Cycle-Therapie andere Arzneistoffe hervorbringen kann.

Mögliche Nebenwirkungen:

  • Schmerzen in großen Gelenken und Schäden an Bändern,
  • erhöhter Blutdruck,
  • erhöhte Cholesterinwerte,
  • schmerzhafte Injektion,
  • androgene Nebenwirkungen: Haarausfall auf dem Kopf, Akne, Unterdrückung der Testosteronproduktion und andere,
  • Hypertrophie des Myokards.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Stan-Max Orales Stanozolol“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert